Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

 

 

Anwendung des universellen Qi zu Heilzwecken

Die meisten Qigong-Formen praktizieren eine Heilpraxis, bei der der Heilende sein eigenes Dantian-Qi zur Heilung einsetzt. Das verlangt viel Übung und ein starkes eigenes Qi, bevor man sich in der Heilarbeit versuchen kann. Es bedeutet natürlich auch, dass diese Heilarbeit auf Kosten des eigenen Qi geschieht.

In Zhineng Qigong wird anders gearbeitet. Das Qi Anheben und Ausgiessen dient dazu, universelles Hunyuan Qi einzusammeln und aufzunehmen. Dadurch wird die eigene Gesundheit und Abwehrkraft gestärkt. Wird dieses universelle Qi an einen anderen weitergegeben, so hilft es diesem in derselben Weise. Die Verabreichung von universellem Qi in grossen Energiefeldern hat sich als sehr wirksam erwiesen. Tatsächlich hilft diese Praxis auch dem Heilenden, sein Wissen zu vertiefen.