Ausbildung zum/zur Nei Jin Taiji Ball Lehrer/in

Ausbildungsprogramm

“Nei Jin Taiji Ball” – Taiji-Ball mit innerer Kraft – ist eine später weitergegebene Methode. Lehrer Zhao und zwei weitere Schüler (Wang Jiang und Dai Chunshun) waren die einzigen, denen Dr. Pang im Jahr 2000 “Nei Jin Taiji Ball” unterrichtet hat. Lehrer Zhao ist der einzige, der diese Methode genau nach den Anleitungen von Dr. Pang weltweit unterrichtet.

Die verschiedenen Taiji-Ball-Übungen, die angeboten werden, unterscheiden sich stark und es gibt viele Varianten und unterschiedliche Entwicklungen.

Die Übung “Nei Jin Taiji Ball” hat viele Bestandteile. Die Kenntnis dieser Details ist wichtig, damit man vertiefend praktizieren kann. Um diese wunderbare Methode von Dr. Pang qualitativ hoch vermitteln zu können, bieten wir diese Ausbildung an. Die Ausbildung hat nicht nur das Ziel, die Methode richtig weitergeben zu können, sondern ist auch gut für die Lösung eigener gesundheitlicher Probleme und für die eigene Weiterentwicklung. Ein Ziel der Ausbildung liegt darin, dass jeder, der an der Ausbildung teilnimmt, Nei Jin (innere Kraft) entwickelt und spüren kann. Somit wird der Körper sanft und beweglich und Körper, Qi und Bewusstsein erreichen einen jüngeren und gesünderen Zustand von der Hälfte des aktuellen Alters.

Um die eigene Weiterentwicklung klar überprüfen zu können, umfasst die Ausbildung drei Stufen: Basis Stufe, Mittlere Stufe und Höchste Stufe. Mit den unterschiedlichen Stufen erhält man nicht nur das entsprechende Zertifikat, sondern auch eine tatsächliche Optimierung des Lebens. Somit setzt man die Theorie in die Praxis um.

Die Ausbildung richtet sich an alle, die vom Taiji-Ball begeistert sind, es selbst in Kursen unterrichten und einen Weg der persönlichen Weiterentwicklung gehen wollen. Sie geht von ihrer Intensität, Länge und Inhalt über eine reine Lehrerausbildung hinaus; denn es geht nicht nur darum, eine Methode anleiten zu können, sondern sie zu verinnerlichen und zu verstehen, ihre wohltuende Wirkung selbst zu erfahren und die eigene Bewusstheit und Balance zu fördern. Die Ausbildung bietet daher auch Raum für Wachstum, die Bearbeitung eigener Themen und ganzheitliche Entwicklung.

Die Ausbildung zum/r Lehrer/in der Basis Stufe dauert ein Jahr und kostet 1220€ plus einer Prüfungsgebühr von 60€.

Der/die Lehrer/in der Basis Stufe muss 300 Unterrichtsstunden in 5 online-Kursen mit Lehrer Zhao absolvieren:

  • zwei aufeinanderfolgende 100-Tage-Gong (267 Unterrichtsstunden)
  • Ein Kurs für die Einführung vom Taiji-Ball und zwei Kurse über weiterführende Theorie (insgesamt 33 Unterrichtsstunden)

Nachdem die Kurse erfolgt sind, kann man an einer theoretischen und praktischen Prüfung zum/r Lehrer/in der Basis Stufe online teilnehmen.

Für die Prüfung, um sie erfolgreich zu absolvieren, sollte man folgende Punkte durchführen können:

Man sollte ein grundlegendes Verständnis über die Theorie der Taiji-Ball-Übung haben:

  • die theoretische Durchführung des Bewegungsablaufs; ein Verständnis über die innere Kraft
  • grundlegendes Wissen über die Philosophie von Taiji und die spiralförmigen Taiji-Bewegungen
  • die Bedeutung der Wirbelsäule und des Mingmen-Bereichs
  • Wie versteht man die ganzheitliche Praxis und die ganzheitliche Bewegung des Taiji-Balls

Bei der praktischen Prüfung sollte man folgende Punkte durchführen können:

  • die spiralförmigen Bewegungen werden mit einem 0,5 kg schweren Taiji-Ball auf einer Hand gut ausgeführt
  • die Wirbelsäule kann leicht spiralförmig bewegt werden
  • Man kann die Taiji-Ball-Bewegungen harmonisch und fließend durchführen
  • man kann „Kai-He (Öffnen und Schließen)“, „Steißbeinbeugen“, „Klopfmassage entlang der Meridiane“, „Wirbelsäule abrollen und Lendenbereich wölben“, „Dou-Ling (Schütteln der Feder)“, „Wandhocke“ ausführen

 

Die Ausbildung zum/r Lehrer/in der Mittleren Stufe baut auf der Basis Stufe auf und kostet 600€ plus einer Prüfungsgebühr von 60€.

Nachdem man die Ausbildung zum/r Lehrer/in für die Basis Stufe erfolgreich absolviert hat, kann man die Ausbildung zum/r Lehrer/in für die Mittlere Stufe durchführen. Sie beinhaltet 2 online-Kurse mit insgesamt 150 Unterrichtstunden mit Lehrer Zhao:

  • Ein 100-Tage-Gong (133 Unterrichtsstunden)
  • Ein Kurs zum Training der Gedächtnisleistung und zur Entwicklung des gesamten Potentials des Bewusstseins (17 Unterrichtsstunden)

Nachdem die Kurse erfolgt sind, kann man an einer theoretischen und praktischen Prüfung zum/r Lehrer/in zur Mittleren Stufe online teilnehmen.

Für die Prüfung, um sie erfolgreich zu absolvieren, sollte man folgende Punkte durchführen können:

Man sollte ein grundlegendes Verständnis von der Theorie der Taiji-Ball-Übung haben:

  • die theoretische Durchführung des Bewegungsablaufs; ein Verständnis über die innere Kraft;
  • grundlegendes Wissen über die Philosophie von Taiji und die spiralförmigen Taiji-Bewegungen;
  • die Bedeutung der Wirbelsäule und des Mingmen-Bereichs
  • Wie versteht man die ganzheitliche Praxis und die ganzheitliche Bewegung des Taiji-Balls.
  • Ein grundlegendes Verständnis über das Gedächtnistraining und die Entwicklung der außergewöhnlichen Fähigkeiten. Usw.

Bei der praktischen Prüfung sollte man folgende Punkte durchführen können:

  • Man kann die Einheit des Körpers spüren und die innere Kraft von der Wirbelsäule bis in die Extremitäten aktivieren.
  • Man erreicht einen einheitlichen Zustand vom Taiji-Ball und dem Körper. Die Bewegungen sind schön und fließend. Der Körper ist stark und mit Energie aufgeladen.
  • Man kann eine Schüssel auf einer Hand, die mit einem Kilo Wasser gefüllt ist, spiralförmige Bewegungen durchführen.
  • Man kann 100 Ziffern nach dem Komma von Pi vorwärts und rückwärts auswendig lernen.

 

Die Ausbildung zum/r Lehrer/in der Höchsten Stufe baut auf der Mittleren Stufe auf und kostet 1240€ plus einer Prüfungsgebühr von 60€.

Nachdem man die Ausbildung zum/r Lehrer/in für die Mittlere Stufe erfolgreich absolviert hat, kann man die Ausbildung zum/r Lehrer/in für die Höchste Stufe durchführen. Sie beinhaltet 5 online-Kurse mit insgesamt 300 Unterrichtstunden mit Lehrer Zhao:

  • Zwei 100-Tage-Gong (267 Unterrichtsstunden)
  • zwei Kurse über weiterführende Theorie (insgesamt 19 Unterrichtsstunden)
  • Ein Kurs zum Training der Gedächtnisleistung und zur Entwicklung des gesamten Potentials des Bewusstseins (17 Unterrichtsstunden)

Nachdem die Kurse erfolgt sind, kann man an einer theoretischen und praktischen Prüfung zum/r Lehrer/in zur Höchsten Stufe online teilnehmen.

Für die Prüfung, um sie erfolgreich zu absolvieren, sollte man folgende Punkte durchführen können:

Man sollte ein grundlegendes Verständnis von der Theorie der Taiji-Ball-Übung haben:

  • die theoretische Durchführung des Bewegungsablaufs; ein Verständnis über die innere Kraft;
  • grundlegendes Wissen über die Philosophie von Taiji und die spiralförmige Taiji-Bewegung;
  • die Bedeutung der Wirbelsäule und des Mingmen-Bereichs usw.
  • Wie versteht man die ganzheitliche Praxis und die ganzheitliche Bewegung des Taiji-Balls.
  • Ein grundlegendes Verständnis über das Gedächtnistraining und die Entwicklung der außergewöhnlichen Fähigkeiten. Usw.

Bei der praktischen Prüfung sollte man folgende Punkte durchführen können:

  • Die Wirbelsäule kann spiralförmig tanzen und das Bewusstsein ist harmonisch und stabil.
  • Aus der Wirbelsäule wird das Qi aktiviert und die Bewegungen mit dem Taiji-Ball folgen dem Qi.
  • Der Körper ist sanft und beweglich und der Gesundheitszustand ist jung und stark (Körper, Energie und Gedächtnis: erreicht wird der Zustand von der Hälfte des aktuellen Alters).
  • Man kann die spiralförmigen Bewegungen gleichzeitig mit beiden Händen gut ausführen und trägt dabei auf jeder Hand eine 2 Kilo schwere Schüssel mit Wasser oder einem Taiji-Ball.
  • Man kann 250 Ziffern nach dem Komma von Pi vorwärts und rückwärts auswendig lernen.

Nach einer erfolgreichen Prüfung erhält man ein Zertifikat der entsprechenden Stufe vom “Nei Jin Taiji Ball Institut” von Lehrer Zhao. Mit dem Zertifikat kann man die entsprechende Stufe vom Taiji-Ball unterrichten.