Meditation La-Qi

La Qi – das Qi ziehen: Durch Öffnen und Schliessen der Hände wird Qi aufgenommen und angesammelt. Die Bewegungen erfolgen langsam und gleichmässig. Der mentale Fokus liegt auf dem Hunyuan-Qi zwischen den Händen.

Durch das Öffnen der Hände entsteht die Verbindung zum Universum, beim Schliessen der Hände wird das Qi gesammelt. Ständige Wiederholungen intensivieren das angesammelte Qi, die Energie wird spürbar (manche Übende entwickeln ein Gefühl, als ob sie zwischen den Händen umgekehrte Magnete halten würden).